Öffnungszeiten

Mo:09:00 - 13:00
Di:09:00 - 19:00
Mi:09:00 - 13:00
Do:09:00 - 16:00

Öffnungszeiten

Mo:09:00 - 13:00
Di:09:00 - 19:00
Mi:09:00 - 13:00
Do:09:00 - 16:00

Gut leben in Gössendorf

Beteiligungsprojekt im Rahmen der Lokalen Agenda 21 für Senior:innen in Gössendorf

Anfang September 2021 startete in Gössendorf das neue Projekt „Gut leben in Gössendorf – Senior*innen reden mit”. Im Mittelpunkt des Projektes stand die Frage „Was bedeutet ein gutes Leben im Alter für Gemeindebürgerinnen und Gemeindebürger von Gössendorf?“
Das Projekt sollte gemeinsam mit Bürgerinnen und Bürgern einen Beteiligungsprozess gestalten und folgte damit einem der Ziele des Aktionsprogrammes Agenda 21 zur Umsetzung einer nachhaltigen sozialgerechten Entwicklung in steirischen Gemeinden.

Gemeinsam wurde mit unterschiedlichen Methoden gesammelt, was Senior*innen brauchen, um möglichst lange selbstbestimmt leben zu können. Was sie sich wünschen und welche Themen sie beschäftigen. Es sollte sichtbar gemacht werden, was in der Gemeinde schon gut funktioniert, welche Initiativen und Unterstützungsmöglichkeit es bereits gibt, aber auch wo noch Verbesserungsbedarf gesehen wird. Um all das herauszufinden wurden vom Verein nowa in enger Kooperation mit der Gemeinde Gössendorf unterschiedliche Aktivitäten geplant. Es gab Gesprächsrunden zu diesem Thema, Fragebogenaktionen, Interviews und Gemeinderundgänge, in denen Gemeindebürgerinnen und Gemeindebürger über 65 Jahre ihre Erfahrungen, Meinungen und Anliegen teilen können. Die Ergebnisse wurden von nowa zusammengefasst und dem Gemeinderat präsentiert – die zentralen Wünsche werden seit 2022 in der Gemeinde umgesetzt.

 

Das Projekt wurde unterstützt aus Mitteln des Regionalressorts des Landes Steiermark.