Senior Capital

Ist Alter das entscheidende Kriterium?
Potenziale älterer ArbeitnehmerInnen fördern und nutzen!

Im Jahr 2050 wird ein Drittel der EU-Bürgerinnen und Bürger über 65 Jahre alt sein. Durch den Rückgang an Menschen im erwerbsfähigen Alter werden in bestimmten Branchen und Regionen nicht mehr genügend Arbeitskräfte zur Verfügung stehen, um den Bedarf zu decken.

Im Fokus des Central Europe-Projekts Senior Capital steht die Gruppe der ArbeitnehmerInnen 50+ als qualifizierte Arbeitskräfte und wertvolle Humanressource in Arbeitsorganisationen. Ziel von Senior Capital ist die Entwicklung von Instrumenten zur Förderung der Beschäftigung von Frauen und Männern 50+ sowie die Schärfung des Bewusstseins für die Potenziale, die ältere Mitarbeitende Unternehmen bieten.

Am Projekt nehmen 9 PartnerInnen aus 6 Ländern (Ungarn, Italien, Slowenien, Polen, Deutschland, Österreich) teil.

Das Projekt endet am 31.12.2014. Weitere Informationen zum Projekt entnehmen Sie der Abschlussbroschüre.

SC_logo

1. & 2. Senior Capital Newsletter

Film – Alter ist kein Kriterium

Kommentare sind geschlossen